Ringelnatz Cup 2018

alles über Regattaaktivitäten der Forumsteilnehmer
Antworten
Benutzeravatar
stephan
der die geniale Idee hatte, dieses Forum zu gründen :-)
Beiträge: 2256
Registriert: Do 12. Okt 2006, 23:00
Bootstyp: X95/Westerly Falcon
Heimatrevier: Berliner Havel / Ostsee
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Ringelnatz Cup 2018

Beitrag von stephan » Do 4. Okt 2018, 07:52

Wir werden noch zu richtigen Starkwindexperten 8)

Gestern segelten wir mit der Chillax und nicht eingespielter 6 Mann Crew den Ringelnatz Cup des Potsdamer Yachtclubs am Wannsee mit. Dies ist eine Teamwettfahrt, in der immer drei Boote eines Clubs im Team antreten. Wir waren mit 2 Teams, also 6 Booten am Start.

Es kam, wie vorausgesagt... 6-8 Bft., in Böen 9 Bft. zeigte nachher die Aufzeichnung der FU Berlin. Wir haben noch kein Endergebnis, aber wir haben das Boot sehr schnell und heile nach Hause gebracht.

Es war spektakulär. Einige Masten brachen, diverse Segel zerrissen, Halsen bei diesem Wind war schon sehr sportlich. Ok, den Spi haben wir nicht ausgepackt :D

Macht unheimlich Spaß, dat Dingen
Dateianhänge
RNC 2018 Ergebnis Einzeln.pdf
(107.39 KiB) 118-mal heruntergeladen
RNC 2018 Ergebnis Mannschaft.pdf
(74.41 KiB) 108-mal heruntergeladen
Viele Grüße
Stephan

2019 - 13 Jahre Dehlerboote-Forum

Nightfighter
Dr. Dehler
Beiträge: 1848
Registriert: Do 24. Mai 2007, 00:10
Bootstyp: Delanten...
Heimatrevier: meine Badewanne
Wohnort: Berlin

Re: Ringelnatz Cup 2018

Beitrag von Nightfighter » Fr 5. Okt 2018, 09:55

Na, sieht doch gut aus!
Für die Seerosen hat es dann wohl nicht mehr gerreicht, oder?
:))

80ererbe
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 92
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 12:28
Bootstyp: Delanta80
Heimatrevier: Berlin- Unterhavel
Wohnort: Berlin

Re: Ringelnatz Cup 2018

Beitrag von 80ererbe » Fr 5. Okt 2018, 12:59

Moin,

ich hatte gehofft wie "sehen" mal uns auf dem Wasser.

Aber angesichts der vorgesagten Winde haben wir verzichtet.
Die Delphia24 ist nicht reffbar und hört bei ca. 5 Beaufort definitv mit Spaß auf und da von der Stammcrew einer fehlte von mind. 4 Nötigen, wären auch noch ein oder besser zwei "Fremde" nötig gewesen. Das zweite Boot (Melges)der Mannschaft vom Gothia hat sich auf der "Anreise" die Fock zerrissen und das dritte Boot (Diamant 2000) hat dann die Fahne hochgehalten (53.)

Super Leistung von euch !!!

Also DNC- Grüße, Bernhard

Antworten